KLASSIZISTISCHE STADTVILLA

IN

MARL

 

 

 

 

 
 

Einfamilienhaus zweigeschossig

nicht unterkellert

seitliche Garage

 

CAD - Ansicht

 

 

BRI 797m3

Wohnfläche 168m2

Grundstück 528m2

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Ansicht Garten

 

Neubau eines Einfamilienhauses

in Marl

Der zweigeschossige Baukörper

wird hell verputzt und

in klassischer Tradition mit Lisenen

und Gesimsbändern gegliedert

 

 

Ansicht Strassenfront

 
 

 
Das Erdgeschoss zeigt einen offenen

Grundriss mit grosszügigem Eingangsbereich

Die nahe der Hausmitte angeordnete runde Treppe

"zentriert" den Quadratischen Grundriss

und schafft eine klassische Raumfolge.

Eine offene Galerie über dem Wohnraum

bringt Höhe ins Erdgeschoss und führt das Sonnenlicht

durch ein grosses Obergeschossfenster

bis tief in den Grundriss

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Modellfoto Gartenseite

 

 

 

 

 

 

Ruhig proportionierte Fassaden

öffnen sich mit hohen Fenstertüren und

grosszügigen Verglasungen zum Garten

und dem angrenzenden Grünbereich

 

Zur Zeit in Bau

 

 

 

 

 

Modellfoto Erdgeschoß

 

 

 

 

 

 
 

Modellfoto Strassenseite

 

Entwurfsverfasser:

Claudia Blanc Andreas Mecklenburg

Mitarbeiter:

Lars Dittmann, Jasmin Deniz Bangel, Kathrin Skall

 

 

Modellfoto Obergeschoß

 
 

 

 

 

 

Ansicht Garten

 

Ökologische Aspekte dieses Hauses:

-Einsatz möglichst natürlicher, langlebiger Materialien

-Hoher Dämmstandard

 

 

 

 

 

 

 

Ansicht Eingang