UMBAU UND SANIERUNG

IN

RECKLINGHAUSEN

 

 

 

 

 
 

Einfamilienhaus zweieinhalbgeschossig

unterkellert

seitliche Garage

 

Möbel und Farben

 

 

 

Wohnfläche ca. 140 m2

nach Umbau

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 
 

Baustelle Gartenseite

 

Umbau und Erweiterung

eines EinfamilienDoppelhauses

in zentrumsnaher Lage in Recklinghausen

Der Bestand aus dem Jahre 1935 bietet

eine gute Bausubstanz

Aufgrund fehlender Baugrundstücke

in Stadtnähe bot sich hier eine

gute Gelegenheit für städtisches Wohnen mit Garten

bei überschaubaren Kosten

 

Baustelle Eingangsseite

 

 
 

Wohnraum

 

 

Unsere Aufgabe begann mit der Beurteilung der

Bausubstanz und der Abschätzung des Sanierungsaufwandes

vor dem Kauf der Immobilie.

Eine Loggia im OG wurde zurückgebaut und durch

einen Neuaufbau ersetzt.

Teilweise wurden die historischen Fensteröffnungen

wiederhergestellt, orientiert an im Keller

vorgefundenen ausgebauten Fenstern...

 

Die Bauarbeiten wurden komplett an einen

Generalunternehmer vergeben.

Fertiggestellt 2010

 

 

Esszimmer

 
 

Entwurfsverfasser:

Claudia Blanc Andreas Mecklenburg

Mitarbeiter:

Kirsten Bürgin

 

 

Baustelle Haustür

 

 

 

Ökologische Aspekte dieses Hauses:

-Weiterverwendung vorhandener Bausubstanz

-Einbau einer effektiven Energieversorgung

-Einsatz möglichst natürlicher, langlebiger Materialien

 

 
 

Blick zum Wintergarten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klavier

 
 

restaurierte Treppe

 

 

 

 

 

 

 

Arbeitszimmer Bibliothek

 

 
 

 

 

 

 

Grundriß Erdgeschoß

 

 

 

 

 

 
 
 

 

     
             
 

Ansicht Strassenseite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansicht Gartenseite

 
     

Seitenansicht