MODERNES HAUS

IN

FELDHAUSEN

 

 

 

 

 
 

Einfamilienhaus eineinhalbgeschossig

nicht unterkellert

seitliche Garage und seitliche Fahrradgarage

 

Fassadensimulation

 

 

 

 

BRI 970m3

Wohnfläche 207m2

Grundstück 510m2

 

 
 

Blick über die Terrasse

 

 

 

 

 

 

Neubau eines Einfamilienhauses

in Kirchhellen-Feldhausen.

 

 

 

 

 

Blick vom Garten

 

 

 
 

Blick vom Entree nach oben bis zum Dachfenster

 

 

Eine Kombination aus

dunklem Klinker und hellem Putz

gliedert den Baukörper und lässt

die Giebel massiv erscheinen

während die Hauptfassaden

leicht und offen wirken.

 

Glasboden über dem Entree

 
 

Eingangsverglasung

 

Das Erdgeschoss zeigt einen offenen

Grundriss mit grosszügigem Eingangsbereich.

Bereits das Entree öffnet sich über eine Glasdecke

bis ins Obergeschoß. Zusätzlich

kommt Licht durch das Dach

 

 

 

Blick durch den Glasboden

 

 

 
 

 

 

Offene Küche

 

Die offene Küche wird zur Treppe

durch eine begehbare Wand mit Einbauschränken

begrenzt, der Zugang zum internen Abstellraum erfolgt

versteckt durch eine der Küchenschranktüren.

Farblich kontrastreich abgesetzt wirkt der

ganze Bereich komplett wie ein Möbelstück

aus einem Guß

 

 

 

Einbauwand mit integriertem Abstellraum

 
 

 

 

 

 

Als "familiäres Zentrum" wird der Küche hier

die Aufmerksamkeit zuteil die ihr gebührt.

Theke oder Kochinsel ?

Wichtiger ist der sorgsame Umgang mit dem Licht

und ein ausgewogenes Verhältnis

zwischen Ein - und Durchblicken

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

Wohnbereich

 

 

 

     

Querblick Eingangsbereich

 
 

Blick vom Esstisch nach oben

 

 

 

 

 

Eine offene Galerie über dem Esszimmer

schafft Grosszügigkeit, verbindet die Wohnebenen

und lässt vor allem das Sonnenlicht

durch die überhöhten Fenster

tief in das Erdgeschoss scheinen

 

 

 

 

Blick zur Galerie

 

 

 
 
Blick zum Essplatz mit der Galerie
 

Die Gartenfassade öffnet sich mit

grosszügigen Verglasungen und Fenstertüren

  Blick von der Galerie  
 

 

 

 

         
 

Blick vom Kinderzimmer in den Galeriebereich

 

Wieder einmal müssen wir uns bei unseren

Bauherrn bedanken für die

geschmackvolle Fortführung unserer

gemeinsamen Ideen

in Einrichtung und Farbgestaltung

 

Kinderzimmer mit internem Fenster zur Galerie

 
   

 

 

 

 

 

 

Entwurfsverfasser:

Claudia Blanc Andreas Mecklenburg

Mitarbeiter:

Lars Dittmann

 

 

 

 

 

 

 

  Bodenliegendes Fenster  
  Treppe mit Holzbelag und Beleuchtung  

 

Ökologische Aspekte dieses Hauses:

-Einsatz möglichst natürlicher, langlebiger Materialien

-Hoher Dämmstandard

 

  Blick über die Treppe ins Erdgeschoss  
 

 

 

         
 

Badezimmer Obergeschoss

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Badezimmer Obergeschoss

 

 

 

 
 

Gästebad

 

     

Details Gästebad

 

 
     
BAUSTELLE UND PLANUNG
     
  Baustelle Gartenseite  

  Baustelle Eingangsseite  
     

 

 

     
  Grundriss Erdgeschoss  

 

 

 

 

  GartenFassade  
             
  SeitenFassade       StrassenFassade  
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  glatte Dachziegel für moderne, flächige Wirkung