LANDHAUS

IN

MARL

 

 

 

 

 
 

Einfamilienhaus zweieinhalbgeschossig

beheizt mit Erdwärmepumpe

teilunterkellert

seitliche Garage

 

Baustelle Giebelseite

 

 

BRI 665 m3

Wohnfläche 144 m2

Grundstück 587m2

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Grundriß Erdgeschoß

 

Neubau eines Einfamilienhauses

in naturnaher Umgebung in Marl.

Ein angenehm grosses Grundstück

in bester Süd-Westausrichtung

bietet Platz für ein

zweieinhalb-geschossiges Haus.

 

 

Ansicht Strasse

 
 

Das Erdgeschoss zeigt einen offenen

Grundriss mit grosszügigem Eingangsbereich

Eine halbrund geschwungene Treppe

aus einer leichten Stahl-Holzkonstruktion

verbindet die 3 Ebenen.

 

 

 

 

 

Baustelle Strassenseite

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Fassaden öffnen sich mit

grosszügigen Verglasungen und Fenstertüren

zu den beiden Gartenseiten

 

 

 

 
 

Seitenansicht

 

Im Obergeschoß öffnet sich

eine kleine Galerie

zum Wohnzimmer im Erdgeschoß

über die das Licht tief

ins Erdgeschoß gelangt

Fertiggestellt 2011

 

 

Gartenansicht

 
 

 

 

Entwurfsverfasser:

Claudia Blanc Andreas Mecklenburg

Mitarbeiter:

Lars Dittmann

 

 

 

 
 

 

 

 

Ökologische Aspekte dieses Hauses:

-Einsatz möglichst natürlicher, langlebiger Materialien

-Beheizung mit Erdwärme

-Hoher Dämmstandard

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

Rohbaustelle

BaustellenFoto