EINFAMILIENHAUS

IN

DORTMUND

 

 

 

 
 

Einfamilienhaus

nicht unterkellert

seitliche Doppelgarage u. Nebenräume

 

Ziegel_Putz

 

zweieinhalbgeschossig

Wohnfläche 396 m2

Bruttorauminhalt 2031 m3

Grundstücksfläche 1935 m2

 
 

 

Großes Einfamilienhaus

im Dortmunder Süden in bester

Lage nahe dem Waldgebiet Bittermark.

Langgestreckter zweigeschossiger Baukörper

mit Staffelgeschoss.

396 m2 Wohnfläche verteilen sich

auf drei Ebenen.

Im Erdgeschoss befinden sich die Wohnräume,

im Obergeschoss Schlaf- und Arbeitszimmer.

Das Dachgeschoß erhält einen ausgedehnten

Sauna- und Wellnessbereich mit Loggia und

Dachterrasse mit Blick ins Grüne.

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

Eine zweigeschossige Glassfassade öffnet

das Galeriegeschoss und das Erdgeschoss

zur hofartig angelegten Terrasse.

Die Ziegelfassade erhält einen interessant

gefärbten Klinker, das Staffelgeschoss wird verputzt

und mit Zinkblech gedeckt.

 

Beheizt wird das Haus mit Erdwärme

über eine Wärmepumpe mit Flächenlollektoren.

Zur Zeit in Bau.

 

 

 
 

 

 

 

 

 
Entwurfsverfasser:

Claudia Blanc Andreas Mecklenburg

Mitarbeiter:

Kirsten Bürgin, Alexander Andrejew

Silvana Allendes

 

 

 

 

 

 
     

 

     
 

Baustelle April 2007

 

 

 

 

 

 

 

Baustelle April 2007

 
 
 

 

 

 

 

 

     
 
Baustelle
 

 

   
     

 

     
 

Putz_Holz

 

 

 

Ziegel_Kupfer